FEGA & Schmitt baut Lagerkapazitäten mit Kardex Remstar aus

FEGA & Schmitt baut Lagerkapazitäten mit Kardex Remstar aus

Načítanie brožúry

30 Meter hohe Lagerlifte Shuttle XP 500 sollen Sortimentserweiterung möglich machen



Um mehr Platz für seine stetig wachsende Produktpalette zu generieren, hat der Elektrogroßhändler FEGA & Schmitt rund 30 Meter hohe Lagerlifte des Typs Shuttle XP 500 von Kardex Remstar geordert. Dieses Jahr werden zunächst zwei Systeme im Zentrallager im fränkischen Heilsbronn installiert, in den nächsten Jahren sollen weitere Lagerlifte folgen.

 

FEGA & Schmitt ist eines der größten Elektrogroßhandelsunternehmen in Mittel- und Süddeutschland und handelt an 60 Vertriebsstandorten mit Materialien und Geräten aus dem Elektrobereich. Mit dem Auftrag an Kardex Remstar schafft FEGA & Schmitt in seinem Zentrallager in Heilsbronn Platz für das wachsende Sortiment. So soll das aktuell 35.000 Artikel umfassende Sortiment auf über 40.000 lagerführende Artikel im 12-Stunden-Zugriff ausgeweitet werden. Hierzu entsteht direkt neben der Packerei ein Anbau, der Platz für insgesamt acht Lagerlifte mit einer Höhe von 30 Metern bietet. Der Auftrag umfasst neben den Lagerliften Shuttle XP 500 auch eine Lagerverwaltungssoftware mit Schnittstelle zum ERP des Kunden.

 

Súbory:
FEGA & Schmitt baut Lagerkapazitäten mit Kardex Remstar aus167 K